Turkish (Turkiye)Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)

DİE ANWENDUNG DES KESE

          Vor dem ersten Gebrauch sollte der Kese mit viel Warmwasser und Naturseife gewaschen und anschließend unter fließendem kaltem Wasser  gut abgespült werden. Hierbei ist darauf zu achten, dass keine Seifenrückstände auf dem Kese verbleiben.

          Der Peelinghandschuh KESE ist unkompliziert in seiner Anwendung. Es ist sehr wichtig zu berücksichtigen, dass der Kese zur Entfernung der bereits abgestorbenen Hautzellen verwendet wird. Damit der Kese seine Eigenschaften nicht verliert, sollte beim Peeling keine Seife, kein Öl oder Duschgel verwendet werden.

          Fürs Peeling und Abschrubben Ihrer Haut verwenden Sie ausschließlich Wasser, benutzen Sie keine extra Körperreinigungsmittel.

          Die Haut sollte durch den Gang in die Sauna, Dampfbad oder auch in der Badewanne im heißen Wasser aufgeweicht werden. Anschließend wird die Haut mit natürlicher Olivenseife gereinigt und mit klarem Wasser gut abgespült. Dann wird mit dem Kese die Haut gründlich abgeschrubbt und der Körper ist somit von den alten, abgestorbenen Hautschichten gereinigt. Nach Abschluss des Peelings reinigen Sie Ihr Körper nochmal mit Olivenseife und entfernen Sie die abgeschubbte Haut aus Ihrem Körper durch Duschen im lauwarmen Wasser.

          Eine täglichte oder öftere Verwendug von Kese ist nicht zu empfehlen. Die Dermatologen empfehlen die Verwendung der Kese einmal in der Woche oder alle 10 Tage. Für das Vorbeugen der Cellulite und Falten werden die Oberschenkel und die Beine mit dem Kese leicht massiert.

          Kese ist ein persönlicher Gegenstand für die Körperpflege.  Eine gemeinsame Nutzung mit anderen Personen sollte unbedingt vermieden werden!

          Mit Kelebek Kese wünschen wir Ihnen eine gesunde, geschmeidige und schöne Haut.

JoomlaWatch Stats 1.2.9 by Matej Koval